Impressum


Verantwortlich im Sinne des Telemediengesetzes:

Die Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz
und die Beauftragte für die Landespolizei
Kaiserstr. 32 - 55116 Mainz

Telefon (0 61 31) 2 89 99 - 0
Telefax (0 61 31) 2 89 99 89

E-Mail: poststelle@diebuergerbeauftragte.rlp.de

Webseite: http://www.diebuergerbeauftragte.rlp.de

--------------------------------------------------------------------------------

 

Redaktion:

Désirée Rausch (desiree.rausch@diebuergerbeauftragte.rlp.de)

--------------------------------------------------------------------------------

 

Realisierung:

ICT Solutions AG
Bobinethöfe 54
54294 Trier

Telefon (0 65 1) 8 40 66 - 0
Telefax (0 65 1) 8 40 66 - 33

E-Mail: info@ict.ag

Webseite: http://www.ict.ag

--------------------------------------------------------------------------------

 

Webhosting:

ICT Solutions AG
Bobinethöfe 54
54294 Trier

Telefon (0 65 1) 8 40 66 - 0
Telefax (0 65 1) 8 40 66 - 33

E-Mail: info@ict.ag

Webseite: http://www.ict.ag

--------------------------------------------------------------------------------

 

Hinweis:

Eine inhaltliche Verantwortung für Angebote anderer Anbieter, die durch Verweis aus diesem Internetangebot heraus erreichbar sind, kann nicht übernommen werden. Beachten Sie hierzu bitte auch die Datenschutzerklärung zu diesem Angebot.

--------------------------------------------------------------------------------

 

Datenschutzhinweis

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Beim Besuch unserer Website benötigen wir i. d. R. keine persönlichen Daten von Ihnen. Wir nehmen allgemeine Informationen über den Namen Ihres Internet Service Providers, die abgerufenen Webseiten und verwendeten Web-Browser zur Kenntnis. Diese Daten dienen uns zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Webangebotes.

Zum Zweck der Systemsicherheit sowie zur Aufrechterhaltung des Systembetriebs verzeichnet unser Web-Server auch den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners. Diese Daten werden temporär gespeichert und anschließend gelöscht. Regelungen hierzu enthalten das Telemediengesetz (TMG), der Rundfunkstaatsvertrag (RStV), das Bundesdatenschutzgesetz und bereichsspezifische Datenschutzbestimmungen, insbesondere die Datenschutzordnung des Landtags.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle von Ihnen für die oben aufgeführten Zwecke angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anliegen erhoben und verarbeitet. Keinesfalls werden diese Daten an Dritte weitergegeben.

 

Datenübertragung

Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten zu unserem Server erfolgt unverschlüsselt. Es kann deshalb die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden, dass unbefugte Dritte diese Daten auf dem Übertragungsweg lesen. Wenn Sie ein solches Szenario ausschließen wollen, dürfen Sie uns keine persönlichen Daten über unsere Webseite übermitteln. Sie haben aber die Möglichkeit der Datenübermittlung auf alternativen Wegen, z. B. per Briefpost.

 

Cookies/aktive Elemente

Die Website verwendet Cookies. Dabei werden keine Nutzerdaten abgefragt oder erhoben.